-->

Mitmachen

Für das geplante erste Projekt (10 Hektar à 20.000 € + Kaufnebenkosten) werden ca. 220.000 € benötigt. Einfach aus Gründen des Verwaltungsaufwandes halten wir Beträge von unter 1.000 € nicht für sinnvoll. Als Anhaltspunkt: um einen Menschen zu versorgen ist ca. 1/5 ha Ackerfläche nötig.

Die für den Kauf erforderlichen Rechtsformen sind inzwischen gegründet; die Eintragung der Kommanditgesellschaft ist in Arbeit.

Der erste Landkauf wird voraussichtlich im Januar 2019 erfolgen. Es gibt noch die Möglichkeit, sich an dem Landkauf zu beteiligen; Interessenten können unter den unten stehenden Daten mit uns Kontakt aufnehmen. Alle Angaben werden selbstverständlich streng vertraulich behandelt.

Postalisch:
AllmendeLand eG
c/o Heinz-Ulrich Eisner
Kölnische Str. 183
34119 Kassel

per Fax
AllmendeLand eG
Heinz-Ulrich Eisner
0561-87947959

per Email:
info@allmendeland.de

zurück zur Startseite